BERATUNGEN



                                  Astrologische Beratungen

 

„Wir träumen von Reisen in das Weltall,
ist denn das Weltall nicht in uns?
Die Tiefen unseres Geistes kennen wir nicht,
nach innen geht der geheimnisvolle Weg.
In uns oder nirgends ist die Ewigkeit mit ihren Welten,
die Vergangenheit und die Zukunft."

( Novalis)


In den verschiedenen  Beratungen geht es darum, vor dem Hintergrund der aktuellen Fragen das Grundmuster dieses Lebens herauszuarbeiten und sich damit zu versöhnen.

Dieser Prozess des Verstehens, das Annehmen und das Versöhnen mit dem eigenen Lebensweg hat heilende Wirkung. 

Bei der Grundberatung es gibt zwei mögliche Vorgehensweisen.

A) Der Ratsuchende bestimmt durch seine Fragestellungen die Schwerpunkte selbst,  dabei können z.B. folgende Themen geklärt werden:

Was bewegt mich gerade?

Wo stehen im Moment die wichtigsten Veränderungen an?

Wo liegen aktuell die größten Chancen?

Wo muss ich mit Behinderungen rechnen?

Wo werde ich gerade blockiert, bzw. wo muss ich genauer hinsehen?

Welche karmische Last muss ich tragen?

Wo liegt mein größtes Potential?

In welchem Lebensbereich fließt gutes Karma auf mich zurück, wo kann ich folglich mit Unterstützung rechnen, obwohl ich in diesem Leben das nicht erwirkt habe?

In welcher Form kann der Glückseinfluss des Planeten Jupiter mich zur Zeit unterstützen?

Was ist mein Lebensziel?

Wo bin ich unklar, sehe nur verschwommen, welche Kräfte auf mich persönlich oder mein direktes Umfeld einwirken?

Welches sind die Chancen für meinen spirituellen Weg?

Welche wirklichen oder vermeintlichen Widersprüche gehören zu meinem Weg?

Welche Rolle spielt die Familie, die Partnerschaft, die Kinder, Geschwister, Freunde usw.

B ) Eine systematische Horoskopanalyse, in der sorgfältig aufgezeigt wird, wie die Anlagen, Aufgaben, Chancen, Hindernisse und Ziele miteinander verwoben sind.

Dabei werden die zwölf Häuser des Radix als die Bühnen betrachtet, auf denen sich unser Grundpotential - angelegt in den Planetenenergien - entfaltet.

  1. Meine Ich-Entwicklung im ersten Lebensabschnitt, der erste Lebensmonat, die ersten sechs und die ersten sieben Jahre meines Lebens. Wie gelingt mir meine Selbstdarstellung, und wie ist meine Wirkung auf die Umwelt? Was ist mein Wesenskern? Wie kann ich ihn verwirklichen?
  2. Welcher Art ist mein Umgang mit Geld und materiellen Gütern
  3. Wie gelingt es mir, meine Fähigkeiten und Talente anzuwenden? Wie ist mein Kontakt zur Umwelt, meine Beziehung zu Geschwistern, Freunden und Nachbarn? Welche Rolle spielen Städtereisen?
  4. Meine Beziehung zu den Wurzeln, zu meiner Herkunft, meine Beziehung zur Familie. Familiäres Erbe. Lebensthemen der frühen Kindheit und Aufgaben im Alter.
  5. Kinder des Leibes und Kinder der Seele. Welche Bedeutung hat das Spiel für mich? Bin ich risikobereit? Wo liegt mein schöpferisches Potential? Wie steht es um die Fruchtbarkeit?
  6. Sollte ich in der Gemeinschaft mit anderen Menschen arbeiten? Kann ich mich gut oder weniger gut einordnen und unterordnen? Wie steht es um meine Gesundheit? Was sind meine körperlichen Schwachstellen? Bin ich ein 'sozialer' Mensch?
  7. Welche Rolle spielen die Ehe und enge Partnerschaften in meinem Leben? Welche Rolle spielen rechtliche Auseinandersetzungen?
  8. Habe ich Erbe von Eltern und Vorfahren zu erwarten? Welcher Art ist mein Bezug zu Geld von Partnern. Welche Lernerfahrungen in Zusammenhang mit der Todesthematik sind für mich vorgesehen?  Meine Verbindung zu Magie, Mystik und Okkultem.
  9. Mein Bezug zu Fernreisen. Mein Umgang mit moralischen und ethischen Werten, mit philosophischen oder religiösen Fragen, mit Esoterik. Ist es meine Aufgabe, Höheres Wissen zu erwerben?
  10. Beruf und Berufung. Ziele dieses Lebens. Beziehung zur Mutter.
  11. Kann ich in der Öffentlichkeit wirken? Ist Gruppenarbeit einewichtige Aufgabe für mich? Habe ich Freunde in der Welt, die sich mit überpersönlichen Themen, beschäftigen, eventuell mit Menschheitsfragen ?
  12. Wie stark ist mein Unbewusstes? Gibt es ein Erbe - geistiger oder materieller Art - von weit zurückliegenden Vorfahren, das mir anvertraut wurde? Ist Traumanalyse, Reinkarnationstherapie, Rückführungen, Trance oder Tiefenmeditation ein Weg für mich? Welche Bedeutung hat Rückzug, Einsamkeit, Kloster, Krankenhaus- und Sanatoriums-Aufenthalte für mein Leben? Bin ich ein Einsiedler-Typ? Habe ich eine Aufgabe, Menschen zu unterstützen, die in Gefängnissen und/ oder Krankenhäusern oder Psychiatrien untergebracht sind?

 

Zusätzlich zur Grundberatung biete ich noch verschiedene Beratungsformen  an.

Auf Wunsch erstelle und deute ich auch das Horoskop aus dem

Human Design System, kurz HDS

Es bezieht sich auf den vorgeburtlichen Zeitpunkt unserer Inkarnation und beschreibt die Qualität dieses Ereignisses, zu dem unsere 64 DNA-Stränge aktiviert wurden.  Dieses Horoskop ist eine Synthese aus der der Genetik,  der Chakrenlehre, dem I GING und  der Astrologie

Siehe auch mein Text: Zu meiner Person!

Dauer der Grundberatung: je nach Bedarf 3 bis 5 Sitzungen, entweder 50 Minuten oder 90 Minuten.

Kosten der Grundberatung:

a)    Kurzberatung von  50 Minuten:  80 Euro 

b)    Normale Grundberatung: Für eine 90 minütige Sitzung: 100 Euro.  (normalerweise 3 bis 5 Sitzungen)

Bei mehr als drei Sitzungen ermäßigt sich der Preis um jeweils 20 Euro, also dann

60 Euro bzw. 80 Euro, je nach Dauer.

Weitere Beratungsformen:

Intensivberatung ( 10 bis 30 Sitzungen, je nach Bedarf 50 oder 90 Minuten)

Hier werden auch Träume in die Beratung mit einbezogen, und ich gebe dem Klienten manchmal Hausaufgaben mit aus der Humanistischen Psychologie, da dies den Prozess der Selbst- Erforschung sehr stark beschleunigen kann.

Karma- Horoskop ( 2 bis drei Sitzungen, aufbauend auf der Grundberatung, 50 oder 90 Minuten)

Bei der Bearbeitung von speziellen karmischen Lebensthemen  wird der Schwerpunkt auf den Planeten Saturn, die Mondknotenachse, rückläufige Planeten, eingeschlossene Häuser, das Imum Coeli und das Medium Coeli gelegt.

Hierzu liegen auch Texte über den Karmabegriff vor.

Kinderhoroskop  (2 bis 4 Sitzungen, 50 oder 90 Minuten)

Hier ist es wünschenswert, das Radix beider Eltern mit einzubeziehen.

Astromedizinische Beratung , die als Ergänzung zur schulmedizinischen Diagnose und Therapie sinnvoll ist bei vielen Fragestellungen wie   z. B. günstige Termine für anstehende Operationen, für Ausleitende oder für Aufbauende Maßnahmen, Diagnose körperlicher Schwachstellen, Gefährliche Zeiten für Unfälle, Zeiten für Schwangerschaften u,v.m.
( im Normalfall zusätzlich zur Grundberatung 2 bis 4 Sitzungen, 50 oder 90 Minuten)

Partnerschaftsberatung   ( mindestens 5 Sitzungen zu 90 Minuten)

Bei der Beratung von Lebenspartnern sollte jeder der beiden Partner sein eigenes Grundhoroskop bereits kennen. Danach erst macht die astrologische Partnerberatung Sinn.

Ich arbeite bei Paaren

- mit dem  Partnervergleich

(hier kann es sich um einen nahestehenden Menschen handeln - Kind oder Lebenspartner oder Freund oder Geschäftspartner oder um einen streitsüchtigen Nachbarn)

- mit dem  Combin und

- mit dem Composit und

- mit dem Progressiven Combin,

Das Progressive Combin gibt die aktuelle Zeit-Qualität einer Beziehung wieder, es gibt somit Antwort auf die Frage: Was läuft gerade aktuell in dieser Verbindung? Sind Krisen und Hindernisse überstanden? Steuern wir auf eine glücklichere gemeinsame Zeit zu oder gibt es gerade Stillstand? Oder ähnliches.

Numerologische Beratung ( 2 bis 4 Sitzungen zu 50 oder 90 Minuten,  im Normalfall aufbauend auf der Grundberatung, da die Zahlen die Aussagen des Radix vertiefen.)

Prognosen   Bei weitergehenden prognostischen Fragestellungen gibt es mehrere mögliche Vorgehensweisen.

Es werden auf Wunsch erstellt:

a)    Transite ( kostenlos)

b)    die verschiedenen Rhythmen und zyklischen Veränderungen, denen der Klient in seinem Lebensplan unterworfen ist. 

c)     Solar- Horoskop, allgemeine Tendenzen des laufenden Jahres seit dem letzten Geburtstag ( kostenlos nach der dritten Grundberatung, sonst 20 Euro extra)

d)    Primäre Progression 30 Euro

e)      Sonnenbogenprogression 40 Euro

f)    Mondbogenprogression  40 Euro

g)    Sensitivpunkte aus einem arabischen astrologischen System.

      Hier handelt es sich um eine extrem zeitaufwendige Methode, die jedoch immer zu äußerster Klarheit führt. Ich wende es an bei Entscheidungen, die für den Klienten von großer Priorität sind, wie zum Beispiel bei der Berechnung eines günstigen Operationstermins, einer Geschäftsgründung, Kauf oder Verkauf einer Immobilie o.ä.  )


Umfang und Kosten der Prognosemethoden nach Absprache.

Normalerweise wird ein Stundenlohn von 40 Euro für meine Vorbereitungszeit berechnet, was knapp einem Facharbeiter- Stundenlohn entspricht.

Für das Combin und das progressive Combin jeweils 40 Euro.

Beratungsform: entweder persönlich oder per Telefon.

Nur in Ausnahmefällen mache ich schriftliche Ausarbeitungen, da diese circa 10 bis 12 Stunden Arbeitszeit beanspruchen  würden, und damit meine:  ich keine vorgefassten Computer- Ausdrucke, da diese nicht ganzheitlich deuten können, sondern immer nur winzige Teilaspekte des Ganzen herausgreifen könnten.

Bei einem Stundenlohn von ca. 40 Euro für diese Vorbereitungsarbeit würde dies also etwa 400 bis 500 Euro kosten, daher empfehle ich das persönliche Gespräch.)

Der Klient erhält auf Wunsch seine Horoskopzeichnung.

Es besteht die Möglichkeit, die Gespräche auf selbstmitgebrachten Aufnahmegeräten aufzuzeichnen.

Eine zusätzliche Jahresprognose ( Solarhoroskop) wird von mir bei mindestens drei Sitzungen kostenlos erstellt.

 Bei allen Beratungen werden aktuelle Planetenbewegungen (Transite) auf Wunsch mitberücksichtigt.

Für die Erstellung des Grundhoroskops eines nahestehenden Menschen (Freund, Kind, Partner o.ä. ), das bei der Grundberatung zusätzlich berücksichtigt werden soll,  berechne ich jeweils 20 Euro zusätzlich zur Beratungsgebühr, es sei denn, dass für diese Person eine Extra- Beratung gewünscht wird, dann gilt der übliche Preis. 

Ort: Rathenowerstr. 31   in 10559 Berlin

Kontakt: Helga Biebers

Tel. 030/ 39743522   01577- 2063519

Helga.biebers@googlemail.com